Homöopathie

 

"Similia similibus curentur

Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden

 

Das Ähnlichkeitsprinzip der Homöopathie besagt, dass eine Substanz, die beim Gesunden Lebewesen bestimmte Krankheitssymptome hervorruft, ein krankes Lebewesen mit denselben oder ähnlichen Symptomen zu heilen vermag.

Dabei werden nicht nur die vordergründigen Symptome berücksichtigt, sondern es werden auch Gemütssymptome, Verhaltensweisen und der ganz individuelle Verlauf der Krankheit mit in die Mittelwahl einbezogen um das eine richtige Mittel für das eine spezielle Tier zu finden.

 

 

 

 

 

Fütterungs - und Haltungsberatung für Tiere


Ernährungsberatung für Hunde und Katzen ( Schwerpunkt B.A.R.F.)


 

 

 

Schüsslersalze

 

Ich arbeite sehr gerne mit den Schüsslersalzen, denn diese Mineralstoffe nach Dr. Schüßler sind eine sehr einfache aber außerordentlich wirksame alternative Naturheilweise. Mit diesen 12 Salzen und den dazugenommen 15 Ergänzungsmittel kann man eine vielzahl von Mangel- und Krankheitserscheinungen beheben.

 

 

 

 

Phytotherapie - Kräuterkunde

 

Unter Phytotherapie versteht man die Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten und deren Befindlichkeitsstörungen durch Pflanzen, Pflanzenteile und deren Zubereitungen (Pulver, Tee, Extrakt, Tinktur).

  • Lasertherapie mit dem Bio-Laser
  • Darmsanierung ( nach Antibiotikagabe, Kolik , Durchfall, Futtermittelallergien )
  • Entgiften (Ausleitung von Schadstoffen wie Medikamentgabe, Impfschäden, Zeckenmitteln, Wurmmitteln , Narkosen usw. )